[Aktuelles] 2G – Regelung für Bibliotheken

Sehr geehrte Besucher*innen, im Folgenden finden Sie die Vorgaben des Bundesministeriums.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, sollten Sie die 2G-Regel nicht erfüllen können, bitte melden Sie sich telefonisch (07252/ 43281) zu den Öffnungszeiten oder schicken Sie ein Mail (bibiliothek-garsten@aon.at). Wir finden sicher eine Lösung, wie Sie zu Medien aus unserer Bibliothek kommen können.
Wir hoffen alle, dass sich die Situation bald normalisiert – bis dahin wünschen wir Ihnen viel Gesundheit.

Das Team der Bibliothek

  • Seit Montag 15.11. gilt ein bundesweiter Lockdwon für Ungeimpfte.
  • Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind vom Lockdown ausgenommen.
  • Für schulpflichtige Kinder und Jugendliche gilt der Corona-Testpass (Ninja-Pass) als 2G-Nachweis.
     
  • BibliothekarInnen dürfen BesucherInnen nur nach Vorlage eines 2G-Nachweises einlassen. § 9 Abs. 6: „Der Betreiber darf Kunden zum Zweck der Inanspruchnahme von Dienstleistungen der Kultureinrichtungen nur einlassen, wenn diese einen 2G-Nachweis vorweisen. Dies gilt nicht für die Abholung vorbestellter Waren, wobei Kunden in geschlossenen Räumen eine Maske zu tragen haben.“
  • Die Kontrolle entfällt, wenn KundInnen ausschließlich vorbestellte Medien abholen.
  • Ungeimpfte und nicht genesene Personen dürfen die Bibliothek nicht besuchen, aber vorbestellte Medien abholen (siehe auch „Rechtliche Begründung S. 11 „Zu § 9“).
     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.