[Literaturkreis]: September VERSCHOBEN!!!

Bitte beachten Sie:

der nächste Literaturkreis findet am
Dienstag, 26. Sept. 2023
19:00 Uhr
Bibliothek Garsten

Beginn ist um 19.00 Uhr im kl. Pfarrsaal Garsten – wie gewohnt unter der Leitung von Mag. Amar Jhala.

Wir diskutieren über:

Jón Kalman Stefánsson:
„Dein Fortsein ist Finsternis (544 Seiten)

Dinçer Güçyeter:
„Unser Deutschlandmärchen“ (216 Seiten)

Eine schönen Sommer und viel Freude uns Spaß beim Lesen wünscht das Bibliotheks-Team

Rückblick] Prof. Dr. Dr. Johannes Huber: „Die Himmelleiter“ und „Die Kunst des richtigen Maßes“

Mehr als 200 Gäste kamen zur Präsentation am 30. Juni in den Großen Pfarrsaal Garsten.

Professor Huber spannte in seinem Vortrag einen breiten Bogen von der Entstehung der Welt, des Menschen über Raum – Zeit, die westliche Wertegesellschaft und über das „rechte Maß“.

Prof. Huber verwies auf wissenschaftliche Werke und seine Bücher, was uns zum Nachdenken, Nachlesen und zu vielen Diskussionen anregte.

[Vorlesetag] 23. März 2023

WARUM VORLESEN?

Der ÖSTERREICHISCHE VORLESETAG ist eine Initiative, die das Lesen wieder ins Zentrum des allgemeinen Interesses rücken will. Lesen ist der Grundbaustein unserer Kultur. Leider zeigt sich, dass die Generation „Digital Natives“ Schwierigkeiten hat, sinnergreifend lesen zu können.

LESEN BILDET.

Gut Lesen zu können, ermöglicht den Kindern einen besseren Zugang zur Bildung und damit zu einem besseren Leben. Und Vorlesen ist der erste Schritt dazu. Kinder lernen durch Nachahmung. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Kinder, denen regelmäßig 15 Minuten pro Tag vorgelesen wird, leidenschaftliche Leserinnen und Leser werden. Und damit mündige Bürger, die Fake-News von Information unterscheiden können.

VORLESEN VERBINDET.

Vorlesen bedeutet auch, Zeit miteinander zu verbringen, Zuneigung zu zeigen und Aufmerksamkeit zu vermitteln. Dieser soziale Aspekt trifft nicht nur auf Kinder zu, sondern vor allem Seniorinnen und Senioren freuen sich über Vorlese-Events. Wenn einem selbst das Augenlicht schwindet, regt Vorlesen die Phantasie an und fördert die Konzentrationsfähigkeit.

GEMEINSAM SIND WIR STÄRKER.


[Literaturkreis]: Leseliste Jän. 2023

Der nächste Literaturkreis ist am:

Dienstag, 24. Jänner 2023
19:00 Uhr
Bibliothek Garsten

Beginn ist um 19.00 Uhr in unserer Bibliothek Garsten – wie gewohnt unter der Leitung von Mag. Amar Jhala.

Wir diskutieren über:

Fernando Aramburu: „Die Mauersegler“
                                                (832 Seiten)

Sorj Chalandon:  „Verräterkind“    
                       (304 Seiten)

Viel Freude beim Lesen
wünscht das Team der Bibliothek

GEDRÄNGE auf der KINDERTREPPE

Die Ferien sind vorbei – es wirbelt wieder in der Bibliothek: Wir freuen uns über den wöchentlichen Besuch der Kindergartenkinder

Kindergarten Garsten

Knallen muss es tüchtig und lustig will ich’s haben, sonst mach ich nicht mit!

( Sagt Karlsson vom Dach bei Astrid Lindgren)